Sonntag, 8. November 2009




Dove Hitzeschutz Therapy

Nein,ich hab nix gekauft!
War ja am Wochende außer Haus und wollte nicht meine riesen Shampooflaschen mitschleppen,ach ja, ich hatte ja noch 2 Pröbchen von der neuen Hitzeschutz Serie von Dove.

Allerdings nur Shampoo und Conditioner,die dann deutlich besser in mein Kulturtäschchen passten und dann auch gestern zum Einsatz kamen.

Also Haare waschen wie immer,der Geruch ist auch angenehm,also keine große Geschichte.
Beim Conditioner verhält es sich genauso.

Mein Haar lässt sich gut durchkämmen und fühlt sich schön weich an,das ist alles.
Das es nach dem Fönen jetzt besonders toll oder gesund aussieht,kann ich nicht sagen,ist wie bei den meisten anderen Shampoos eben auch.

Ich bin also weder begeistert noch enttäuscht,also hab ich mal so rumgefragt und auch andere die es länger benutzt haben,sagen dasselbe.

Auch das Hitzeschutzspray,das nach dem Waschen aufgesprüht wird, kam nicht unbedingt toll an,einige haben gesagt,das es beschwert und die Haare länger zum Trocknen brauchen,aber dazu kann ich nix sagen.

Fakt ist,es ist Silikon drin,was ja auf Dauer nicht soo toll für's Haar ist,andererseits ist ein Schutz mit Silikonen immer noch besser als nichts zu benutzen,wenn man seine Haare mit einem Glätteisen bearbeitet.



Fazit:
Für mich ist wenn ,dann nur das Spray bedingt empfehlenswert,es ist allerdings besser sich vielleicht nach silikonfreien Hitzeschutzprodukten umzuschauen,da habt ihr auf Dauer mehr davon.



Kommentare:

  1. Ich finds richtig schade, dass ziemlich viele Marken noch Silikon in ihren Haarpflegeprodukten haben, obwohl es inzwischen auch ein paar ohne gibt. Ist in den Redken-Produkten Sil

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte dir diesen "Kreativ Blogger Award" verleihen(:
    http://funnyladyx3.blogspot.com/2009/11/mein-erster-award.html

    AntwortenLöschen
  3. nö,da ist normalerweise nix drin,wenn doch sind es auswaschbare also "gute " silikone

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.